Entertainment

KROMBACHER PILS: LIVESHOW MIT HITPOTENTIAL

Posted in - Bier on März 23rd 2013 0 Comments Krombaxcher Pils Foto by Jana Farley

Guten Abend, meine Damen und Herren! Willkommen bei unserer großen Samstagabend-Show auf wesensbitter.de. Heute haben wir den Marktführer zu Gast, das „Krombacher Pils“. Da ist auch schon unsere fesche Assistentin Olga, die uns die erste Flasche hereinbringt. Applaus, meine Damen und Herren! Licht aus, Spot an und Vorhang auf für Olga und das „Krombacher“. Ja was soll man sagen? Es sieht aus wie Bier, es riecht wie Bier, es schmeckt wie Bier.  Naja und es wirkt wie Bier. Olga, die nächste Flasche bitte. Okay, da gibt es kein Vertun, die läuft genauso glatt runter, wie die erste. Olga, der Showmaster hat Durst! Bei der dritten Flasche schleicht sich so ein leicht fader Nachgeschmack ein, so ein bißchen Langeweile. Egal! Olga kommst du noch mal! Sind deine Brüste eigentlich echt? Ah Flasche Nummer 4 bringt wieder mehr Schwung mit, die perlt richtig. Olga, hol gleich mal die nächste, irgendwie verdunstet hier ja das Bier. Mhh, klar die fünfte Flasche ist immer die problematischste. Eigentlich sollte jetzt Schluss sein, aber wie das so ist, manchmal wird man halt übermütig. Olga, trägst du eigentlich was unter dem Rock? Bring mal Schluck. Holla, Flasch 6 burnt ordentlich rein, da entfalltet sich der maskuline Aspekt aber mal richtig. Ah, Olga bring jetzt einfach den ganzen Kasten nach vorne, heut gibts eh kein Halten mehr. Was machst du eigentlich nach Sendeschluss Olga? Bist du auch so geil wie ich? Zu mir oder zu dir? Okay, dann aber gleich los. Auf Wiedersehen meine Damen und Herren, trink doch euer „Krombacher“ alleine, ich hab jetzt andere Dinge zu tun. Olga, hör auf, jetzt doch noch nicht, die Kameras sind doch noch an…

Brauerei: Krombacher

Land: Deutschland

Prozent: 4,8

Typ: Pilsner

passt zu: Erbsensuppe, Netzstrumpfhosen und Trockenrasierern

Comments are closed.