Entertainment

WIR HATTEN JA NÜSCHT IM OSTEN…NICH MA SPASS!

Posted in - Bücher & Entertainment on November 30th 2015 0 Comments IMG-20150909-WA0001

Endlich ist es soweit, das legendäre Wende-Tagebuch ist als gedrucktes Buch erschienen! Seit 11.September ist es in jeder Buchhandlung (eures Vertrauens) bestellbar, bei einem transnationalen Onlinehändler zu erwerben oder ganz einfach bei mir zu ordnern. Ich verschicke natürlich signiert und auf Wunsch auch gerne mit Widmung! Einfach eine Mail an mikis(at)raum-e.com schicken- ich melde mich dann bei euch! Versand nach Österreich oder der Schweiz ist auch keine Hürde!

Und hier jetzt ein paar Details zum Buch:

wirhatten800web

Wir hatten ja nüscht im Osten…’nich ma Spaß! (Edition Subkultur)

166 Seiten + 13 stylische Fotografien von Janaa Farley + CD mit Auszügen aus dem Buch (vom Autor selbst gelesen) und Songs von Kaltfront & C.C.C.C

Preis: 14,50 Euro

Inhalt: Eine wilde Reise durch das Jahr 1989. Vom verkaterten Neujahrstag, bis zu Silvester. Mit Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Mit Freundschaft, Liebe und jeder Menge Alkohol. (Spielt ja schließlich in der DDR!) Und natürlich mit einer gehörigen Portion Irrsinn, denn sonst wäre es ja langweilig. Hier werden Eingaben mit Herz geschrieben, zeigt die Stasi sich von ihrer durstigen Seite und Kondome werden unterm Ladentisch gehandelt. Und das ist erst der Anfang! Denn da warten noch jede Menge (Underground)Konzerte, mysteriöse Frauen betreten die Bühne und der Nachschub an ostzonalen Pornobildern gerät ins Stocken… Denn so war das 1989 nämlich in Echt!

 

 

Comments are closed.