Posts in the Category: Entertainment

Zum 5. Mal Buchvater: Mein neues Buch ist auf der Welt!

Posted in - Bücher & Entertainment & Uncategorized on Juni 3rd 2021 0 Comments

Es ist soweit. Nach Fresslust, großem Bierdurst, Rückenschmerzen und heftigen Presswehen ist mein neues Bücherkind endlich da. Diesmal dauerte die Schwangerschaft fast 20 Monate und die meisten davon auch noch unter Corona-Tristesse…

Aber, immerhin geht es voran, denn bei meinem ersten Buch „Hört Franka eigentlich noch Black Metal?“ dauerte die Schwangerschaft ja schließlich über zehn Jahre.

AN …

Shopping auf www.wesensbitter.de: Hier gibts tolle Sachen!

Posted in - Bücher & Entertainment on Mai 29th 2021 0 Comments

Ihr habt keine Lust auf Kaufhausgedrängel oder unpersönlichen Versandhandel? Richtig so! Dann lieber dort einkaufen, wo noch mit Herz verpackt und verschickt wird. Und natürlich mit persönlicher Widmung! Hier findet ihr eine schicke Auswahl von wesenbittrigem Stuff, der auch noch versandkostenfrei zu haben ist!

BÜCHER

An der Mittellinie stehen die coolen Jungs

Ostberlin 1982. Union ist in …

LIVETERMINE: MIKIS WESENSBITTER ON STAGE

Posted in - Bier & Bücher & Entertainment on Mai 26th 2021 0 Comments

Lesung klingt irgendwie Retro? Lesung klingt echt verdammt langweilig? Ist es aber nich! Denn jeder Abend ist ein neues Abenteuer. Immer untermalt mit den großartigen Visuals von raum-e und natürlich wird immer darauf geachtet, das es genug kaltes Bier im Kühlschrank gibt! Und wenn Not am Mann ist, kenn ich sogar den Nachtfahrplan der BVG …

Mein neues Buch: An der Mittellinie stehen die coolen Jungs

Posted in - Bücher & Entertainment on April 23rd 2021 0 Comments

Es ist vollbracht, mein neues neues Buch ist in der Druckerei und wird (spätestens) Ende Mai erscheinen!

244 Seiten, Hardcover, Lesebändchen. Preis 19,66 Euro

Vorbestellungen für ein signiertes und persönlich gewidmetes Exemplar (oder auch zwei, drei…) können ab sofort an: mikis (at) raum-e.com gesendet werden

Hier der Klappentext:

Sommer 1982 in Ostberlin. Der 1.FC Union ist …

Mein Jahresrückblick 2020

Posted in - Entertainment on Januar 4th 2021 0 Comments

2020 war mit Sicherheit…

…ein richtiges Arschlochjahr. Es war ein frustrierendes, deprimierendes, düsteres, schmutziges, verlorenes, verkommenes, doofes, ödes, erschreckendes, verseuchtes und garstiges Jahr.

Aber da ja jede Sache ihre zwei Seiten hat, gab es auch ein paar andere Aspekte.

Nikotin, Bier und die Wissenschaft

„Was schützt vor Corona?“, war die Frage des Jahres. Es gab jede Menge Antworten. Doch …

WENN DIT KEENE DIKTATUR IS, DENN IS DET MINDESTENS N DIKTAT!

Posted in - Entertainment on November 26th 2020 0 Comments

Vorweihnachtszeit 2020. Von Romantik keine Spur. Dafür herrschen „Lockdown-Light“ und Kontaktbeschränkungen. Eine Geschichte- Teil 1

“Ach, ist das schön, dass wir uns endlich mal wiedersehen!” sagte Atze und wollte mich umarmen. Instinktiv wich ich erst mal einen Schritt zurück, dann ging ich wieder auf ihn zu und wir klopften uns auf die Schultern. Den Kopf dabei …

Reise durch die Zeit – Oktober 1982

Posted in - Bücher & Entertainment on November 11th 2020 0 Comments

Mein neues Buch wird 2021 erscheinen, hier ein Vorab(ein)druck:

Am Nachmittag war FDJ-Versammlung. Die Trottel hatten ihr FDJ-Hemd schon den ganzen Tag an, was man an den Schweißflecken unter den Armen von Maik, Bärbel und Heiko auch deutlich sah. Wir gingen uns nach der 6. Stunde auf dem Clo umziehen.

„Igitt, das olle Ding nervt!“ fauchte Kai, …

Reise durch die Zeit: Meine erste Auswärtsfahrt mit Union

Posted in - Bier & Bücher & Entertainment on März 20th 2020 0 Comments

Mein erstes Auswärtspiel mit Union war am 02. April 1983. Und natürlich gibt es dazu eine Geschichte!

 

“Frau Drescher, Frau Drescher mir gehts nicht gut! Ich muss ganz dringend aufs Clo!”

“Jugendfreund Kai beruhige dich mal! Wenn du die Aufgabe gelöst hast und die sieben Vorzüge des sozialistischen Friedensplans gegen den NATO-Doppel-Beschluss auf deinem Blatt stehen, dann …

Reise durch die Zeit: Wie ich Unioner wurde

Posted in - Bier & Bücher & Entertainment on Januar 29th 2020 0 Comments

Mein erstes Union-Spiel war am 25.09.1982.

Ein folgenschweres Spiel. Nicht nur für mich, weil ich danach Unioner war, sondern auch für die Vereins-Historie. Denn wegen grober Unsportlichkeit bekam Union eine dreimonatige Platzsperre, musste Heimspiele in Cottbus und Dessau austragen. Tja und bekam die häßlichen Fangzäune hinter den Toren verpasst…

Aber dazu gibt es natürlich auch eine …

Reise durch die Zeit: 1999 – Vom Wunder des Lebens

Posted in - Entertainment on November 20th 2019 0 Comments

Es gibt nur wenige Momente im Leben, die wirklich für die Ewigkeit bleiben und die meisten davon sind dann auch eher unangenehmer Natur. Um die soll es aber nicht gehen, sondern um einen meiner liebsten „Magic-Moments“ aller Zeiten! Die Geburt meiner Tochter vor zwanzig Jahren!

Davor

Geplant war es nicht, dass wir schwanger werden, aber was fragt …

Reise durch die Zeit: 1998

Posted in - Entertainment on Januar 12th 2019 0 Comments

Erinnerung verblaßt… Manchmal helfen Fotos sie am Leben zu erhalten!

von vegan war noch keine Rede!

1998 war ein gutes Jahr. Und ein Jahr des Wandels. Sieben Jahre hatte ich in einer Hinterhofwohnung in der Samariterstraße gewohnt. Ofenheizung, Dusche in der ungeheizten Küche und ein einziger, kurzer Sonnenstrahl pro Tag, der es um die …

Mein Jahresrückblick 2018

Posted in - Bier & Bücher & Entertainment & Musik on Januar 4th 2019 0 Comments

Gibt es wirklich noch gute Jahre, wenn man dem Tennie-Alter entwachsen ist? Wenn die Naivität flöten gegangen, die Illusionen sich verabschiedet und sowieso nichts besser wird?

Doch, die gibt es! Denn im Vergleich zu seinen drei Vorgängerjahren war 2018 eigentlich ein richtig netter Zeitgenosse.

 

Let’s talk about: LITERATUR

Rein subjektiv betrachtet war das beste Buch des Jahres …

Mein neues Buch: Guten Morgen, du schöner Mehrzweckkomplex

Posted in - Bücher & Entertainment on September 18th 2018 0 Comments

„Guten Morgen, du schöner Mehrzweckkomplex“ ist eine Hommage an die schönste Stadt der Welt, eine tiefe Verneigung vor Ost-Berlin. So wie es einmal war, oder auch nur vielleicht einmal war. Eine Stadt mit rauen Sitten, voll von betrunkenen Unikaten und natürlich mit außerirdischen Gästen.

Das Buch schweift durch die Zeit. Von den wilden Siebzigern, als im …

Der Fluch des Ost-Struwwelpeters Part 2

Posted in - Bücher & Entertainment on Januar 12th 2018 0 Comments

Sie waren die bekanntesten Anti-Helden der DDR, sie wurden zum Gespött einer ganzen Generation Kinder und Jugendlicher. Aber was ist aus ihnen geworden? Ich habe mich auf die Spurensuche nach dem Tierquäler Matthias, dem Kaputtmacher Sigfried und den anderen Knallfröschen aus dem Buch: „So ein Struwwelpeter“ gemacht.

Teil 2: Der Mäkelfritze

Fritz F. war wohl von allen …

Mein Jahresrückblick 2017

Posted in - Entertainment on Dezember 31st 2017 0 Comments

Bei meinem letzten Jahresrückblick hatte ich dem Jahr 2016 attestieren müssen, dass es ein echtes Arschloch-Jahr war. Wenn ich jetzt auf  2017 zurückzublicke, muss ich ganz ehrlich sagen: Das war auch ein ziemliches Drecksjahr!

Kommen deshalb jetzt Therapie-Geschichten, Selbsterfahrungsgruppenberichte und Baumumarmungsworkshopreportagen? Pfff, natürlich nicht – das könnte ja schließlich jeder. Jetzt kommen die schönen Dinge, …

Der Fluch des Ost-Struwwelpeter Part 1

Posted in - Bücher & Entertainment on November 16th 2017 0 Comments

Sie waren die bekanntesten Anti-Helden der DDR, sie wurden zum Gespött einer ganzen Generation Kinder und Jugendlicher. Aber was ist aus ihnen geworden? Ich habe mich auf die Spurensuche nach dem Tierquäler Matthias, der faulen Angelika und den anderen Knallfröschen aus dem Buch: „So ein Struwwelpeter“ gemacht.

Teil 1: Der Kaputtmacher Siegfried

Siegfried K. lacht aus vollem …

Lieblingsbuch-Alarm: John Niven – Alte Freunde

Posted in - Bücher & Entertainment on November 2nd 2017 0 Comments

Mit „Kill Your Friends“ wurde John Niven über Nacht zum Star der abseitigen Literatur. Eine schräge Geschichte über Musik, Drogen und bizarre Morde reichte aus, um ihn in den Olymp der schottischen Literaten zu heben.

Doch sein wirklich großer Moment kam erst danach, nämlich mit seinem zweiten Buch „Coma“. Diese Geschichte über einen Hobbygolfer, der durch …

Lieblingsmusike: Mogwai und ihre neue Platte „Every Country’s Sun“

Posted in - Entertainment & Musik on September 27th 2017 0 Comments

Wenn meine Lieblingsband Mogwai eine neue Platte veröffentlicht, dann ist das immer ein besonders hoher Feiertag. Dann wird freigenommen, Bier gekauft und eine spirituelle Reise in die Vergangenheit angetreten. Und jetzt ist es wieder soweit, denn „Every Country’s Sun“ liegt vor und will mich entführen.

Die Musik von Mogwai begleitet mich seit Jahren. Ich habe Mogwai …

Lieblingsbücher: Irvine Welsh „Kurzer Abstecher“

Posted in - Bücher & Entertainment on September 26th 2017 0 Comments

In (un)regelmäßigen Abständen kehrt Irvine Welsh in das Trainspotting-Universum zurück und erzählt die Geschichte aus Sicht verschiedener Charaktere weiter. Im letzten Jahr stand in „Ein wilder Ritt“ Juice-Terry im Mittelpunkt, der ja durchaus zu den netteren Protagonisten zählt. In „Kurzer Abstecher“ hingegen widmet er sich einer Person, die mit Sicherheit der unsympathischste Geselle, um nicht …

Klassiker mit Folgen: This is England

Posted in - Entertainment & Filme on Juni 12th 2017 0 Comments

England 1983. Shaun ist 12 Jahre alt, ein Einzelkämpfer auf dem Schlachtfeld der täglichen Schulhofschikane. Sein Vater ist auf den Falklands gefallen, und seine depressive Mutter kann ihm nicht viel an Motivation bieten. Da gabelt ihn eine Skinheadclique auf und adoptiert den Außenseiter. Endlich hat Shaun das Gefühl akzeptiert zu sein, dazuzugehören. Und schnell wird …